SVV Hülsen - Newsartikel drucken


Autor: Marco Mayer
Datum: 13.08.2018


Gerechtfertigte Niederlage beim ersten Saisonspiel in Wahnebergen

Gestern ging es für unser erstes Saisonspiel zu unserem Rivalen nach Wahnebergen. Mit einem starken Kader und hoher Motivation, vor allem nach der klasse Leistung im Pokalspiel letzte Woche, gingen wir in das Spiel. Nach einer starken ersten Halbzeit lagen wir verdient mit 0:1 in Führung. Jedoch änderte sich dies in Halbzeit zwei. Nach nur fünf Minuten glich Wahnebergen durch einen Elfmeter aus. Kurz danach folgte dann der zweite Gegentreffer. Von da an bis zum Ende der Partie lief nicht viel bis gar nichts bei uns. Außerdem standen wir einer kämpferisch starken Wahneberger Mannschaft gegenüber, die dann letztendlich als verdienter Sieger vom Platz ging. Das Tor für uns erzielte Dominik Sielemann.