SVV Hülsen - Newsartikel drucken


Autor: Marcel Schmalz
Datum: 13.10.2019


Erster Punkt für den SVV Hülsen II gegen den Tabellenzweiten

 
Am heutigen Sonntag konnten wir den MTV Riede II, der als Tabellenzweiter als klarer Favorit in die Partie ging, ärgern.
 
Von Beginn an merkte man bei der Truppe vom SVV das jeder voll bei der Sache ist. In einem sehr zweikampfbetonten und stimmungsgeladen Spiel hielten wir über die 90+7 Minuten stark dagegen. Über die volle Spielzeit gab es viele harte Zweikämpfe und das Spiel entwickelte sich zu einem echten Fight, den beide Mannschaften annahmen. In den letzten zehn Minuten drückte uns Riede hinten rein, was wir durch eine geschlossene Teamleistung jedoch schadlos überstanden. Im Gegenzug trafen wir in der 96. Minute nur den Innenpfosten, sodass es dann leider "nur" zu einem Punkt gegen den Tabellenzweiten reichte.
 
An diese Leistung wollen wir in den kommenden Wochen anknüpfen, um die nächsten Punkte einzufahren.
 
Am kommenden Sonntag sind wir um 13.30 Uhr beim Tabellenprimus SV Baden zu Gast.